Sandra

Sandra, 47 Jahre

Seit über 20 Jahren ist Sandra von ihrer Stirnfalte genervt. Seit diesem Sommer gehen die beiden getrennte Wege. Ein Wiedersehen ist nicht geplant.

Stirnfalten Behandlung MerBeauties
Wir nutzen zum Schutz Eurer Daten die sog. Shariff-Lösung. Dadurch werden die Nutzerdaten nicht automatisch an die sozialen Netzwerke weitergeleitet. Erst nach dem Klicken des Buttons werden diese aktiviert und eine Verbindung und mögliche Übertragung von personenbezogenen Daten zum jeweiligen sozialen Netzwerk kann stattfinden. Weitere Informationen zum Datenschutz gibt es hier.

Stirnfalten ade: Sandra hat kein Wiedersehen geplant

Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters. Aber niemand geht so kritisch mit sich um wie wir selbst. Sandra beispielsweise ärgert sich seit über 20 Jahren über ihre ausgeprägte Stirnfalte, die ihr häufig einen strengen Blick verlieh. Oft wünschte sie sich deshalb, jemand würde diesen ernsten schweren Ausdruck einfach aus ihrem Gesicht wegzaubern und dort Platz für Leichtigkeit schaffen.

Zwischen Familie und Beruf war jedoch nie genug Zeit für ihre eigenen Bedürfnisse. Nach ihrer Scheidung sei sie lange Einzelkämpferin gewesen, erzählt die 47-Jährige. Im Mittelpunkt standen für sie stets ihre Kinder. Allerdings hat sie mit sich einen Pakt geschlossen: „Mit 50 lasse ich mir die Stirnfalte wegmachen.“ Dass dies nun schon früher passiert, empfindet sie als Glücksfall. Mit ihrer besten Freundin tauschte sie sich vorab intensiv aus: „Von ihr gab es ein ‚Daumen hoch‘.“

 

Die Behandlung

Wichtig sei, unterstreicht Sandra, dass die Chemie zwischen Patientin und Arzt stimmt. Dann lässt man sich, wie in ihrem Fall, sogar noch auf andere Möglichkeiten der ästhetischen Medizin ein. Ihre Lippen bekamen daher dank des Hyaluron-Fillers Belotero Lips Contour wieder etwas mehr Kontur. Ein Eingriff, vor dem sie zuvor etwas Angst hatte. Wie sieht es mit den Schmerzen aus? Was ist, wenn das Ergebnis künstlich wirkt? Fragen wie diese schwirrten ihr durch den Kopf und konnten im Gespräch mit dem Arzt ausführlich besprochen werden. Ihre Sorgen erwiesen sich im Nachhinein als völlig unbegründet: „Es ist alles wunderbar geworden, und ich würde nächstes Mal fast noch ein bisschen mehr an der Lippe machen lassen.“

Stirnfalten Behandlung Vorher-Bachher-Bild
Stirnfalten Behandlung Vorher-Bachher-Bild
Stirnfalten Behandlung Vorher-Bachher-Bild

Und die ungeliebte Stirnfalte? „Die ist komplett verschwunden“, freut sich die 47-Jährige. Dazu wurden sowohl Belotero Balance als auch ein muskelentspannendes Präparat verwendet. Das eine füllte die Falte auf, das andere glättete sie. Das Resultat sind entspannt wirkende Gesichtszüge. „Ich bin super zufrieden“, schwärmt sie. Etwas, das sie mit neuem Selbstbewusstsein nach außen ausstrahlt. Deswegen steht für Sandra schon jetzt fest: „Ich werde die Behandlung wiederholen, wenn die ersten deutlichen Spuren wieder zurückgekehrt sind.“

Video: Sandra hat’s gemacht!

Stirnfalten Behandlung Video