Anja

Anja, 47 Jahre

Jünger als ihr Spiegelbild. So fühlte sich Anja seit geraumer Zeit. Dank des Ultraschall-Liftings Ultherapy lächelt der 47-Jährigen nun im Spiegel eine Frau entgegen, die innerlich und äußerlich eins mit sich ist.

Anja Ultherapy Erfahrung
Wir nutzen zum Schutz Eurer Daten die sog. Shariff-Lösung. Dadurch werden die Nutzerdaten nicht automatisch an die sozialen Netzwerke weitergeleitet. Erst nach dem Klicken des Buttons werden diese aktiviert und eine Verbindung und mögliche Übertragung von personenbezogenen Daten zum jeweiligen sozialen Netzwerk kann stattfinden. Weitere Informationen zum Datenschutz gibt es hier.

Anjas Ultherapy-Erfahrung: Ein neues Lebensgefühl

Als ihre drei Kinder aus dem Gröbsten raus waren, hatte die heute 47-Jährige wieder mehr Zeit für sich. Nachdem lange die Familie im Mittelpunkt gestanden hatte, kehrte nun jener Moment in ihr Leben zurück, in dem sie sich erlaubte, mehr an sich zu denken. „Es ist ein schleichender Prozess gewesen“, sagt Anja. Erst habe sie mit Sport angefangen und auf ihre Ernährung geachtet. „Auf diese Weise habe ich in zwei Jahren 15 Kilogramm verloren“, freut sie sich. Ein gutes Körpergefühl stellte sich ein: „Anders sah das mit meinem Gesicht aus. Dort waren einige Partien nicht mehr so straff und fest.“

Ultherapy Behandlung Erfahrung

Eine Schönheitsoperation kam für die Zahntechnikerin allerdings nicht in Frage: „Allein schon wegen der mit einer Narkose verbundenen Risiken. Das ist mir meine Optik dann doch nicht wert.“ Schonend sollte ihre Behandlung sein und nicht für jeden sofort sichtbar: „Meine Motivation war, dass ich jugendlich und frisch aussehen wollte. Alles sollte natürlich und nicht gestellt wirken.“

Die Behandlung

Perfektes Timing. Als sich die Chance bot, als Markenbotschafterin von Merz Aesthetics die Möglichkeiten von Ultherapy zu testen, hat sie sich deshalb umgehend beworben: „Der Eingriff war schmerzarm, und das Ergebnis hat mich positiv überrascht.“ Denn dank des Ultraschall-Liftings konnte sie innerhalb einiger Wochen fühlen, dass die Haut im behandelten Bereich rund um die Wangen- und Augenpartie bereits fester geworden ist: „Allein dadurch, dass ich spüre, dass sich dort etwas tut, bin ich viel selbstbewusster geworden.“

 

Ultherapy Behandlung Vorher-Nachher

Nach der Familienphase sei es ihr wichtig gewesen, die Person zu entdecken, die nicht nur Mutter ist, sondern eine Frau in den besten Jahren. Quasi ein Rendezvous mit sich selbst zu haben. Zu schauen, wer man ist oder sein möchte. Die Resultate von Ultherapy haben ihre eigenen Erwartungen erfüllt: „Es ist alles perfekt gelaufen. Ich kann diese Behandlung deshalb mit gutem Gewissen weiterempfehlen.“

Madita wills wissen: Anjas Ultherapy Behandlung

 

Anjas neues Lebensgefühl