Amale

Amale, Schauspielerin, 39 Jahre

Ultraschall lifting Erfahrung
Wir nutzen zum Schutz Eurer Daten die sog. Shariff-Lösung. Dadurch werden die Nutzerdaten nicht automatisch an die sozialen Netzwerke weitergeleitet. Erst nach dem Klicken des Buttons werden diese aktiviert und eine Verbindung und mögliche Übertragung von personenbezogenen Daten zum jeweiligen sozialen Netzwerk kann stattfinden. Weitere Informationen zum Datenschutz gibt es hier.

Ultraschall-lifting für ein wunderschönes Hautbild

Für eine Schauspielerin wie Amale sind ihre Attraktivität und ihr Wiedererkennungsfaktor besonders wichtig. Und im Idealfall ist beides möglichst immer für die Kamera verfügbar. Eine drastische Typveränderung oder längere Ausfallzeiten, wie sie durch operative ästhetische Eingriffe verursacht werden können, sind deshalb absolute No-Gos für Amale. Die Entscheidung für eine Ultherapy-Behandlung fiel der 39-Jährigen entsprechend leicht. „Was mich an der Ultherapy-Behandlung besonders angezogen hat, war, dass es keine Ausfallzeiten gibt“, bekennt sie. „Man legt sich dabei nicht unters Messer. Das war mir wirklich wichtig.“

 

Erlebe Amales Verwandlung im Video!

Ultraschall lifting Erfahrung

 

Amales Erfahrungen mit Ultherapy

Mit dem Ergebnis der Behandlung ist sie inzwischen mehr als glücklich. Auch weil sie sich rechtzeitig vor einer anstehenden Hochzeitsfeier dafür entschieden hat. Denn die positiven Effekte traten tatsächlich schrittweise ein. „Ich fühlte, dass sich die Verbesserung nach und nach zeigte, und mir war ja wirklich wichtig, dass sie nicht als dramatische Veränderung auftaucht“, berichtet sie zufrieden. Nun freut sie sich, dass sie zur Hochzeitsfeier auf aufwendiges Contouring und andere Make-up-Tricks verzichten kann und sammelt bereits Komplimente für ihr verjüngtes Aussehen.

Schon vor der Hochzeit hat sie die Verwandlung zu einer „besseren Version von sich selbst“ mit einem professionellen und glamourösen Foto-Shoot gefeiert. MerzBeauties war mit der Videokamera dabei.

Vorher-Nachher Ultherapy