FAQ: Hautverjüngung

Alle Antworten und Infos rund um die Verjüngung und Revitalisierung der Haut mit einem Beauty-Booster – für einen strahlenden, frischen und makellosen Teint.
Wir nutzen zum Schutz Eurer Daten die sog. Shariff-Lösung. Dadurch werden die Nutzerdaten nicht automatisch an die sozialen Netzwerke weitergeleitet. Erst nach dem Klicken des Buttons werden diese aktiviert und eine Verbindung und mögliche Übertragung von personenbezogenen Daten zum jeweiligen sozialen Netzwerk kann stattfinden. Weitere Informationen zum Datenschutz gibt es hier.
Hautverjuenung

Was lässt meine Haut alt aussehen?

Schon etwa ab dem 25. Lebensjahr verliert deine Haut nach und nach die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu binden. Und die ist entscheidend für dein frisches Aussehen. Die Haut erscheint fahl, müde und glanzlos. Die Spannkraft und Elastizität der Haut lässt nach und erste Knitterfältchen können sich bilden.

Wieso speichert meine Haut nicht genügend Feuchtigkeit?

Ihr fehlt es an wichtigen feuchtigkeitsspeichernden Stoffen wie Hyaluron oder Glycerin, die im Inneren der Haut die Feuchtigkeit nach und nach an die Zellen abgeben und die Haut so straff und frisch wirken lassen. Ohne diese Stoffe zeigen sich schon bald die ersten Alterserscheinungen.

Wieso reicht eine Creme nicht aus, um die Haut gut zu versorgen?

Seit man die Bedeutung von Hyaluron für die Haut erkannt hat und es auch künstlich herstellen kann, ist es in zahllosen kosmetischen Produkten enthalten. Von außen auf die Haut aufgetragen, ist seine Wirkung jedoch begrenzt. Der natürliche Hautschutzmantel verhindert, dass die Wirkstoffe tief genug in die Haut eindringen, um von innen wirken zu können. Pflegeprodukte können die Haut also im Normalfall nur oberflächlich mit feuchtigkeitsspeichernden Stoffen versorgen. Ihre hautglättenden Effekte enden zumeist schon mit der nächsten Gesichtswäsche oder unter der Dusche.

Kann ich meine Haut verjüngen, ohne mich selbst zu verändern?

Mit einem Beauty-Booster wie Belotero Revive kann ein Beauty-Doc die natürlichen Feuchtigkeitsspeicher Glycerin und Hyaluron einfach in die Haut injizieren – dorthin, wo sie benötigt werden. Die Feuchtigkeitsversorgung der Haut wird optimiert und die Hautqualität verbessert sich sichtbar. An den Konturen des Gesichts ändert sich aber nichts.

Was macht einen Beauty-Booster wie Belotero Revive so besonders?

Belotero Revive kombiniert leicht vernetztes Hyaluron-Gel mit Glycerin – das macht es so besonders. Die Kombination kann die Feuchtigkeitsversorgung der Haut verbessern, ihr das ihr das Matte und die Fahlheit nehmen, Fältchen, Rötungen und Rauheiten mindern. Es sind viele Skin Booster auf dem Markt, die in der Wirkung nicht mit Belotero Revive vergleichbar sind. Es lohnt sich also, genauer hinzusehen und auf die Kombination aus leicht vernetztem Hyaluron und Glycerin zu achten. Frage am besten deinen Beauty-Doc und lass dich beraten!

Wie lange wirkt die Behandlung?

Bereits nach der ersten Behandlung verbessert sich die Feuchtigkeitsversorgung der Haut. Und nach dem abschließenden Treatment kann man eine kontinuierliche Verbesserung beobachten – für Monate.

Für die volle Wirkung von Belotero Revive, sollte die Behandlung zum Einstieg 2–3 Mal im Abstand von je vier Wochen durchgeführt werden, um die Feuchtigkeitsspeicher der Haut zu maximieren. So kann der Effekt der Revitalisierung besonders lange anhalten. Nach 7–9 Monaten lässt sich der Effekt durch eine einmalige Behandlung auffrischen.

Wer kann von der Behandlung profitieren?

Deine Haut profitiert in beinahe jeder Lebensphase von einem Beauty-Booster: In jungen Jahren kannst du mit Belotero Revive frühzeitig behandeln und so die Frische und das Strahlen deiner Haut bewahren. Je früher du die Haut bei der Versorgung mit Feuchtigkeit unterstützt, desto effektiver zögerst du auch die Faltenbildung hinaus und erhältst das jugendliche Aussehen deiner Haut.

Auch später kann deine Haut sehr von einem Beauty-Booster profitieren. Zum Beispiel in den Wechseljahren: Wenn die Östrogene schwinden, verändert sich auch die Haut deutlich. Sie wird trockener und knittriger. Mit Belotero Revive kann man diesen Auswirkungen besonders effektiv begegnen. Unabhängig vom Alter lässt sich aber z. B. auch sonnenstrapazierte, trockene Haut gut mit Belotero Revive revitalisieren.

Kann man auch grobporige Haut verbessern?

Ja. Unregelmäßigkeiten lassen sich mit Belotero Revive abmildern. Der Beauty-Booster kann bei grobporiger Haut die behandelten Stellen flächig auffüllen. So erscheint die Haut viel geschmeidiger und feinporiger. Auch der Hautstoffwechsel kann verbessert werden und es entwickelt sich ein nachhaltig schöneres Hautbild.

Kann man sonnengeschädigte Haut revitalisieren?

Ja. Insbesondere sonnenbeanspruchte Haut kann von Belotero Revive profitieren. Die Hautdicke und die Feuchtigkeitsversorgung kann nach einer Behandlung mit einem Beauty-Booster deutlich verbessert und die Haut revitalisiert werden. Aber auch Knitterfältchen, die sich vor allem durch übermäßigen Sonnengenuss bilden, können sehr gut abgemildert werden.